Nach oben

Nach unten

3PAGEN

EINE MARKE IM WANDEL DER ZEIT.

Wer sind wir?

Das Traditionsunternehmen 3 Pagen wurde im Jahr 1954 gegründet, damals noch unter dem Namen „Aachener Wollhandelsgesellschaft mbH“ mit einem Sortimentsschwerpunkt auf Wolle und Handarbeitsartikel. Seit 1960 trägt das Unternehmen den Namen 3PAGEN Versand und Handelsgesellschaft mbH und konzentriert sich auf den Versand von Wellness-, Haushalts- und Dekoartikeln. Neben dem Vertrieb in Deutschland und Österreich finden sich 3PAGEN-Produkte unter dem hauseigenen Markennamen „Vitrine Magique“ sowohl auf dem französischen als auch auf dem tschechischen und slowakischen Markt unter dem Namen „Magnet 3 Pagen“.

Seit 2016 gehört 3PAGEN zur Damartex Group mit Hauptsitz in Frankreich, die mit ihren zahlreichen Unternehmen zu den wichtigsten europäischen Handelsunternehmen für Senioren zählt. Neben dem Lifestyle-Sektor, der durch den Erwerb von 3PAGEN insbesondere auf dem deutschen und österreichischen Markt stark ausgebaut werden konnte, liegt der Sortimentsschwerpunkt der Damartex Group hauptsächlich auf Textilien. Überwiegend sind die Unternehmen der Damartex Group in Frankreich, Großbritannien, Belgien und Deutschland präsent.

3PAGEN in Alsdorf

Print und Online Angebot stetig im Wandel.

Zahlen die begeistern: Im Laufe eines Jahres publiziert 3PAGEN sechs bis sieben unterschiedliche Kataloge mit saisonalen Produktangeboten bei einer Gesamtauflage von bis zu 50 Millionen Katalogen. Für die Zielgruppe 55+ bedeutet dies ein umfangreiches Produktportfolio, stetig im Wandel der Zeit und mit neuen pfiffigen, praktischen und preiswerten Artikeln.

Zusätzlich zum Katalog-Geschäft fährt das Unternehmen eine OMNI-Channel Strategie, wonach die Artikel nicht nur über die postalische Katalogaussendung angeboten, sondern auch über den eigenen Online Shop und bei Social Media präsentiert werden.

Der 3PAGEN-Katalog

Ausgezeichnet: 3PAGEN als Arbeitgeber.

Mehrere Jahre in Folge wurde 3PAGEN als Top-Arbeitgeber in Deutschland vom renommierten Nachrichten Magin FOCUS ausgezeichnet. Werden auch Sie ein Teil des Unternehmens und bewerben Sie sich auf eine der aktuellen Stellenangeboten.

aktuelle Stellenangebote

Unsere Ethik-Leitlinien.

Als Mitglied der internationalen Wirtschaftsgemeinde ist sich 3PAGEN seiner Verantwortung gegen Mensch und Umwelt bewusst. Wir möchten unseren Kunden und Mitarbeitern versichern, dass wir alles daransetzen, sicherzustellen, dass die Menschen, die unsere Produkte herstellen mit Respekt behandelt werden und dass die Herstellungsverfahren keine negativen Auswirkungen auf die Umwelt oder die Gesundheit derjenigen haben, die hieran beteiligt sind.

Als Mitglied der Damartex Group haben wir uns verpflichtet ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das moderne Sklaverei und Menschenhandel sowohl in unserer eigenen Organisation als auch in unserer Lieferkette verbietet.

Daher verpflichten wir unsere Lieferanten im Rahmen unserer Einkaufsbedingungen

- Verfahren einzurichten, die beweisen, dass an ihren Arbeitsplätzen und in ihrer Lieferkette weder Sklaverei noch Menschenhandel stattfindet;
- sicherzustellen, dass die Arbeitsplätze frei gewählt worden;
- die Vereinigungsfreiheit und das Recht auf Tarifverhandlungen zu respektieren; - für sichere und hygienische Arbeitsbedingungen zu sorgen;
- sicherzustellen, dass in ihren Unternehmen keine Kinderarbeit stattfindet;
- sicherzustellen, dass Löhne mindestens in Höhe des landesüblichen Mindestlohnes gezahlt werden;
- sicherzustellen, dass übermäßig lange Arbeitszeiten, harte oder unmenschliche Behandlung und Diskriminierung verhindert werden;
- die Regelungen des Modern Slavery Acts, Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften am Arbeitsplatz, Gebäudesicherheitsvorschriften sowie Vorschriften zur Sicherheit im Umgang mit Chemikalien und die REACH-Vorschriften streng einzuhalten.

Wir fördern die Beteiligung aller Mitarbeiter des Unternehmens und aller unserer Lieferanten, um bewusst, informiert und wachsam zu sein und alle Bedenken, die sie in Bezug auf moderne Sklaverei oder Menschenhandel haben, zu melden.

Mitarbeiterin in der Produktion

Initiative for Compliance and Sustainability (ICS)

Die Damartex Group ist seit 2017 Mitglied der Initiative für Compliance und Nachhaltigkeit. Die ICS ist ein internationaler Zusammenschluss verschiedener Wirtschaftskonzerne mit dem Ziel, die Arbeitsbedingungen ihrer eigenen sowie der Mitarbeiter ihrer Zulieferer kontinuierlich und nachhaltig zu verbessern. Durch die aktive Unterstützung und Prüfung der Unternehmer in ihrer Lieferkette durch die Mitglieder der ICS sollen Verbesserung für die Mitarbeiter eingeführt werden, die die internationalen Standards nicht nur erfüllen, sondern diese übertreffen.

Um eine möglichst enge Zusammenarbeit mit seinen Zulieferern sicherzustellen, wurde 2018 das erste Home & Lifestyle Einkaufsbüro der Damartex Group in Shanghai eröffnet mit dem Kernziel die Soziale Verantwortlichkeit des Konzerns zu erfüllen. Zu diesem Zweck wurde das gesamte Shanghai-Einkaufsteam zum Thema Soziale Verantwortlichkeit intensiv geschult, um so die Achtsamkeit, aber auch das Verständnis bei der Arbeit mit internationalen Produzenten zu verbessern.

ICS Logo

Damartex Group Way

Unsere höchste Priorität liegt in der Bereitstellung exzellenter Produkte für unsere Kunden. Dies in einer ethischen, nachhaltigen Art und Weise gewährleisten zu können, ist uns jedoch ebenso wichtig. 2015 haben die Unternehmen der Damartex Group daher ihre Richtlinien für die Soziale Verantwortlichkeit an die Leitsätze und Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen angepasst. Seit diesem Zeitpunkt liegen die verantwortungsvolle und nachhaltige Beschaffung sowie die Unterstützung und Durchsetzung der internationalen Menschen- und Arbeitsrechtsprinzipien, des Umweltschutzes und des Kampfes gegen Korruption im Zentrum aller Konzernunternehmen. Als Mitglied der Damartex Group hat sich 3Pagen verpflichtet, die 10 Leitprinzipien des UN Global Compact in seine Unternehmensstrategie zu implementieren und diese mit seinen Mitarbeitern, Zulieferern und Kunden zu teilen.

Die Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen lauten wie folgt:

1. Unternehmen sollen den Schutz der internationalen Menschenrechte unterstützen und achten.
2. Unternehmen sollen sicherstellen, dass sie sich nicht an Menschenrechtsverletzungen mitschuldig machen.
3. Unternehmen sollen die Vereinigungsfreiheit und die wirksame Anerkennung des Rechts auf Kollektivverhandlungen wahren.
4. Unternehmen sollen für die Beseitigung aller Formen von Zwangsarbeit eintreten.
5. Unternehmen sollen für die Abschaffung von Kinderarbeit eintreten.
6. Unternehmen sollen für die Beseitigung von Diskriminierung bei Anstellung und Erwerbstätigkeit eintreten.
7. Unternehmen sollen im Umgang mit Umweltproblemen dem Vorsorgeprinzip folgen.
8. Unternehmen sollen Initiativen ergreifen, um größeres Umweltbewusstsein zu fördern.
9. Unternehmen sollen die Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien beschleunigen.
10. Unternehmen sollen gegen alle Arten der Korruption eintreten, einschließlich Erpressung und Bestechung.

Zur Umsetzung dieser Prinzipien hat 3Pagen diese zu einem festen Bestandteil des Unternehmenskonzeptes gemacht.

Damartex Group Way













The Global Compact

On Senior’s Side Foundation

Als einer der wichtigsten Versandhändler mit der Zielgruppe 55+ möchten 3Pagen sowie die gesamte Damartex Group aktiv zu einer Förderung des Wohlbefindens von Senioren in unserer Gesellschaft betragen, jetzt und auch in der Zukunft. Das ist das Ziel der Stiftung „On Senior’s Side“, die von den Konzernunternehmen der Damartex Group gegründet wurde.

Die Stiftung konzentriert sich auf drei wesentliche Ziele:

- Senioren zu ermutigen aktiver zu werden und dadurch ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern.
- Senioren zu unterstützen aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.
- sicherzustellen, dass Senioren sicher in ihrem eigenen Zuhause leben können als auch die Unterstützung von Pflegepersonal.

Dieser Einsatz reflektiert die fürsorgliche und enge Beziehung zwischen 3Pagen, der Damartex Group und ihren Kunden und ist ein Zeichen für ein nachhaltiges Engagement für unsere Gesellschaft.





On Seniors Side