Nach oben

Nach unten

Weihnachten 2023 bei 3PAGEN

Weihnachtliche Dekoration für Drinnen und Draußen, von Tischdecken, Fensterbildern, Hängedekoration und niedlichen Figuren bis hin zu Weihnachtsbäumen, Kränzen, Gestecken und nicht zuletzt einer Menge Geschenkideen für sie und ihn! Natürlich dürfen auch Leckereien nicht fehlen. Dabei braucht es weder viel Geld noch Aufwand, um Ihr Zuhause festlich zu schmücken. Glanzvolle Deko-Ideen und Wohn-Accessoires verbreiten wohlige Wärme und Vorfreude. Ebenso stimmungsvoll wie nachhaltig sind unsere fantastischen Solar-Leuchten, die jede Menge Strom sparen. Entdecken Sie praktische Tipps und lassen Sie sich in eine wunderbare Weihnachtswelt entführen!



3 praktische Tipps für eine festliche Tischdekoration an Weihnachten und in der Adventszeit



Egal ob festliches Dinner oder gemütliche Kaffeetafel - das Auge isst mit! Deshalb sollten Sie Wert auf eine passende Tischdekoration und ansprechende Optik legen.
Zur Tischdekoration zählt alles, was sich auf dem Tisch befindet: Tischdecke oder Platzsets, Geschirr, Servietten sowie dekorative Elemente wie Kerzen, ein Blumengesteck oder Adventskranz. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Je größer der Tisch, desto üppiger kann er gestaltet werden - bei kleineren Tischen setzen Sie lieber auf Zurückhaltung, damit es nicht überladen wirkt. Was die Wahl der Tischwäsche angeht, finden Sie hier 3 praktische Tipps:




  • ● Wählen Sie die passende Tischdecke zum passenden Anlass und für den passenden Tisch! Zur Kaffeetafel machen sich auch schlichte Motivdeckchen auf der Mitte des Tisches gut, beim Abendessen mit Gästen sollte die Tischdecke passend zur Tischgröße gewählt sein.

  • ● Halten Sie sich an die Faustregel: Je ausgefallener die Weihnachtstischdecke, desto schlichter das Service und die Servietten. Wollen Sie mit Geschirr und Servietten Akzente setzen, wählen Sie umgekehrt eine schlichte Tischdecke.

  • ● Zeigen Sie, aus welchem Holz Ihr Tisch geschnitzt ist! Manchmal ist es viel zu schade, den Tisch durch eine Decke zu verstecken. Platzsets sind hier eine gute Alternative, um die Tischplatte zu schützen.






3 praktische Tipps für eine gelungene weihnachtliche Fensterdekoration



Die Fenster sind wie die Augen des Hauses, die einen Blick in seine Seele zulassen - gerade zur Weihnachtszeit ist weihnachtliche Fensterdeko daher das Aushängeschild, mit dem Sie Weihnachtsstimmung für sich und Ihre Nachbarn verbreiten




  • ● Fensterbilder haften von allein an der Scheibe und sind wiederverwendbar. Mit glitzernden Sternen oder traumhaft schönen, romantischen Motiven wie Rentieren, einer verschneiten Dorfkirche können Sie immer wieder neue Arrangements zusammenstellen. Das Beste ist: Fensterbilder sind wirklich für jede Fenstergröße geeignet und mühelos anzubringen!

  • ● Sehr beliebt zur weihnachtlichen Fensterdeko sind auch hängende Dekorationselemente wie Sterne, Motivfiguren oder Textilhänger. Diese werden entweder an der Decke der Fensternische aufgehängt oder mit einem praktischen Fensterhaken zum Einhängen befestigt.

  • ● Vor neugierigen Blicken geschützt ist, wer bei der Fensterdekoration auf Gardinen oder Vorhänge setzt! Auch bei unseren Gardinen finden Sie eine feine Auswahl an weihnachtlichen Motiven, die Festtagsstimmung für Sie und Passanten aufkommen lassen.



Ein letzter Geheimtipp: mit einer Dekobank sorgen Sie dafür, dass Dekoration auf der Fensterbank, die sonst vom Fensterrahmen abgeschnitten wird, besser sichtbar wird! So kommt drinnen und draußen alles wunderbar zur Geltung.







3 praktische Tipps für Ihre Türdekoration in der Vorweihnachtszeit




Meist wird die Tür bei Dekoration etwas vernachlässigt. Dabei ist dies das Aushängeschild Ihrer Wohnung und jeden Raumes! Besonders viele Möglichkeiten zur Dekoration bieten sich oft nicht, aber mit unseren praktischen Tipps gestalten Sie Ihre Türen spielend leicht passend zur Weihnachtszeit:




  • ● Hängedeko, Kränze, sogar Weihnachtsbaumfiguren lassen sich bei Innentüren einfach mit einem Türhaken und durchsichtigem Nylonband befestigen.

  • ● Tannengirlanden über dem Türsturz verbreiten in der Adventszeit ein besonders heimeliges Flair. Damit es nicht frühzeitig nadelt, bieten sich fertig geschmückte Girlanden aus künstlichen, täuschend echten Tannennadeln an.

  • ● Nutzen Sie LED- und Solarlichternetze, Lichterketten oder andere Leuchtelemente! In den Abendstunden eingeschaltet wird Ihr Eingangsbereich so nicht nur strahlend schön, sondern auch sicher ausgeleuchtet. Besonders stromsparend sind Lichter mit Bewegungssensor, die nur dann leuchten, wenn Sie es wirklich brauchen!